25.08.2017

Werner und Charlotte sagen wieder "Ja"

Jahr 2017

Im Oktober trauen sich die Hoteleigentümer der ersten Stunde noch einmal! Zu ihrer Hochzeit kommen auch zwei ganz besondere Gäste extra aus Italien...


Es ist die Krönung einer ganz besonderen Liebesgeschichte: Nach über zwölf Jahren voller Höhen und Tiefen schließen Charlotte (Mona Seefried) und Werner Saalfeld (Dirk Galuba) erneut den Bund fürs Leben. In Folge 2791 (voraussichtlicher Sendetermin: 18. Oktober 2017) sagt das Hoteleigentümer-Paar der ersten Stunde wieder "Ja" zueinander.

Verheiratet, geschieden, befreundet – Charlottes und Werners Beziehung gleicht seit jeher einer Achterbahnfahrt. Gemeinsam und getrennt erlebten sie in den vergangenen Jahren Liebe, Leid und Intrigen. Ihre jeweiligen Partnerschaften und zahlreiche Machtkämpfe sorgten immer wieder für unerwartete Wendungen am  "Fürstenhof", doch jeglichen Hindernissen zum Trotz fanden die beiden zuletzt wieder zueinander.

 

Nun wollen sie ihre neu aufgeblühte Liebe noch einmal besiegeln – auch für die Darsteller ein bewegendes Ereignis: "Dass nach Barbara von Heidenberg oder Friedrich Stahl Charlotte wieder ihren Werner heiratet, ist für mich wie das Happy End einer zwölfjährigen Liebesgeschichte", so Mona Seefried. Ihr langjähriger Schauspielkollege Dirk Galuba sieht das genauso: "Mit der erneuten Hochzeit schließt sich endlich ein Kreis. Es ist der Höhepunkt einer Liebe, die nun schon 13 Staffeln lang andauert."

Wenn sich die eigenen (Schwieger-)Eltern nach so vielen Jahren noch einmal trauen, ist das natürlich ein Grund, aus Verona anzureisen: Robert Saalfeld (Lorenzo Patané) und seine Frau Eva (Uta Kargel) lassen es sich nicht nehmen, diesen bedeutenden Moment mitzuerleben. Ab Folge 2789 (voraussichtlicher Sendetermin: 16. Oktober 2017) bzw. Folge 2791 ist das Traumpaar von 2010 für neun bzw. sieben Folgen zu sehen, bevor es wieder "Arrivederci" heißt.


Die offizielle Seite für Fans der Erfolgstelenovela "Sturm der Liebe".

 

News und Highlights direkt aus dem Studio auf dem Bavariagelände!

 

     

© 2018 Bavaria Film

Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.